Nadja Galwas erhält Preis der Deutschen Krebsgesellschaft

17.03.08

Die Hamburger Schauspielerin und Kabarettistin Nadja Galwas, 41, erhielt am Rande des Deutschen Krebskongresses in Berlin den Social Commitment Award 2008 der Deutschen Krebsgesellschaft. Die Künstlerin, die im Alter von 29 Jahren die Diagnose Brustkrebs bekam, zeigte sich 1999 als erste Deutsche mit nur einer Brust auf dem Titelblatt des Magazins "Stern"."Es war für mich wichtig, weil es damals noch viel weniger üblich war, offen über die Krankheit zu sprechen", sagt die Künstlerin. Mit dem undotierten Preis ehrt die Deutsche Krebsgesellschaft Prominente, die zu mehr Bewusstsein für die Wichtigkeit der Früherkennungs-Untersuchungen beitragen.