Nachlese - Projekt Diplompatientin 2009

14.12.09

Projekt Diplompatientin - Auch 2009 ein voller Erfolg. Wir geben einen Überblick über die Tage vom 8.-11. Oktober 2009.

Mein Arzt wundert sich, dass ich plötzlich so gut über meine Erkrankung informiert bin“, berichtete eine von 400 Frauen mit Brustkrebs nach dem Wissenschaftskongress „Diplompatientin“, der vom 8. bis 11. Oktober 2009 zum neunten Mal in Augsburg stattfand. Die Pfälzerin hat die viertägige Brustkrebsakademie in diesem Jahr erstmals besucht und will – gestärkt mit neu gewonnenem Wissen und an Selbstbewusstsein – nun Therapieentscheidungen „auf Augenhöhe“ mit ihren Ärzten treffen.

Im stets dicht besetzten großen Hörsaal am Zentralklinikum in Augsburg erfuhren die wissbegierigen Zuhörerinnen, ihre Angehörigen und Ärzte von ausgewiesenen Experten wieder das Neueste aus der Brustkrebsmedizin und der Brustkrebswissenschaft - und das in verständlicher Sprache.

Zwei Neuerungen in diesem Jahr sind bei den Besucherinnen sehr gut angekommen: Ein Workshop zu einer selteneren Brustkrebsart, dem triple negativen Brustkrebs, und eine zweistündige offene Hörsaal-Sprechstunde mit Brustkrebsexperten.

Weitere Highlights zeigen die Kongressberichte unseres DiPa 2009 Sonderdrucks (PDF-Datei).