WM-Zwischenstand: Über € 3000 für mamazone

07.07.10

Die Freundschaft zu Ilona Ulmer veranlasste die Familie Müller in Rederzhausen ihr Public Viewing in diesem Jahr zugunsten von mamazone e.V. durchzuführen. Auf diesem Wege sind bereits über € 3000 an Spendengeldern zusammengekommen.

Nach 2006 und 2008 veranstaltet die Familie Müller nun zum dritten mal ihr Public Viewing im eigenen Garten. Der Erlös der Eintrittskarten wird dabei für einen guten Zweck gespendet. Dieses Jahr geht der Erlös an mamazone. Grund dafür ist die Verbundenheit von Frau Müller mit unserer kürzlich verstorbenen Mitstreiterin und Mitarbeiterin Ilone Ulmer.

Lesen Sie den ganzen Artikel der Augsburger Allgemeinen.