DVD „Medikamentöse Krebstherapien“

04.09.15

Neuer Patienten-Informationsfilm der Deutschen Krebshilfe

Neben der Operation und der Bestrahlung zählt die medikamentöse Therapie zu den Standardverfahren der modernen Krebsmedizin. Zu ihr gehören die Chemotherapie, die Antikörpertherapie sowie die Antihormontherapie.

Zur Patienteninformation und um den Betroffenen sowie ihren Angehörigen Mut zu machen und Hoffnung zu schenken, hat die Deutsche Krebshilfe ihre Reihe „Die blaue DVD“ um den Patienten-Informationsfilm „Medikamentöse Krebstherapien“ erweitert.

 

 

Der Film kann ab sofort kostenlos bei der Deutschen Krebshilfe unter der Telefonnummer 02 28 / 7 29 90-0 oder auf der Webseite der Deutschen Krebshilfe. angefordert werden.