TSV Zornheim "ertanzt" 3.500 Euro für mamazone

06.07.16

Fast 200 zumbabegeisterte Frauen und Männer tanzten knapp drei Stunden lang für den guten Zweck.

Nicht zuletzt um zu demonstrieren, dass sie aktuellen Fällen im eigenen Freundeskreis Beistand leisten wollen. "An dem, was hier entstanden ist, sieht man, dass das S in der Mitte von TSV eben auch für Solidarität steht", brachte es Vorstandsmitglied Dominik Stahmann auf den Punkt.

Lesen Sie die ganze Geschichte in unserem Bereich Spenden-Story.