AktuellesTermine

3. Dorstener Tag der Brustgesundheit

Am Samstag, den 07.03.2015 findet von 10:00 - 17:00 Uhr der 3. Dorstener Tag der Brustgesundheit statt. Mit dabei u.a. der Chefarzt des Dorstener und Halterner Brustzentrums, der Träger des mamazone Wissenschaftspreises, der "Busenfreund" PD Dr. Sherko Kümmel aus dem Klinikum Essen-Mitte und der Lymphspezialist Dr. Wilmers aus Münster.

Zum Thema "Abtasten der Brust" gibt es einen ungewöhnlichen Mitgestalter der Veranstaltung. Der Gynäkologe Dr. Hoffmann aus Duisburg-Walsum hat das Conzept "Discovering hands" ins Leben gerufen. Erblindete Frauen haben in intensiven Schulungen das Abtasten der Brust erlernt. Die sehr sensibelen Fingerspitzen können kleinste Veränderungen in der Brust ertasten und lokalisieren. Dr. Hoffmann wird von diesem Projekt berichten.

Auch die umfangreiche Ausstellung läd wieder dazu ein, bei einem Imbiss mit interessierten ins Gespräch zu kommen.

Nicht nur Erkrankte sind herzlich dazu eingeladen, den Brustgesundheitstag zu besuchen. Ob nun speziell einen besonderen Vortrag, odr den ganzen Tag. Alles ist möglich. 

Der Brustgesundheitstag findet zum 3. Mal im Rahmen der Frauenkulturtage Dorsten statt.

Weitere Informationen

Weitere Informationen folgen auf der Webseite der Regionalgruppe Dorsten: www.mamazone.de/dorsten sowie in unserem Flyer als PDF zum Download.

Veranstaltungsort
Ev. Gemeindezentrum an der Johanneskirche
(neben dem Jüdischen Museum)
Südwall 5, Dorsten