AktuellesTermine

5. Patientinnenseminar in Dortmund

5. Patientinnenseminar am 7. März 2009 im Katholischen Zentrum, Propsteihof 10, Dortmund

Am 7. März findet in Dortmund das. 5. Patientinnenseminar im Katholischen Zentrum statt.

Die Inhalte der Veranstaltung haben sich leider durch die Absage von Dr. Oehler etwas geändert. Bitte beachten Sie den neuen Programmplan.

Die folgenden Veträge und Referenten erwarten Sie:

 

Referent/Institution

Titel Vortrag

09.30

Annette Kruse-Keirath
Vorstand mamazone e.V.

Umfrage von mamazone:
Erfahrungen beim Mammographie-Screening
Ergebnisse

10.30

Prof. Dr. Gerd Höfle
Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung GmbH
Braunschweig

Epothilone – Vom Ufer des Sambesi in die Klinik – die Geschichte eines Medikaments

11.00

Dr. Dorit Lässig
Medizinische Klinik u. Poliklinik III Universität München-Großhadern

Epothilone – die neue Klasse der Chemotherapie

11.30

Gemeinsame Diskussion der beiden vorhergehenden Referenten

 

12.00

Dr. Petra Stieber
Institut für Klinische Chemie
Klinikum der Universität München - Großhadern

Nachsorge – zwischen geltenden Leitlinien, ärztlicher Erfahrung und dem Wunsch der Patientinnen

13.00

Pause

 

14.00

Prof. Dr. med. Axel Rolle
Fachkrankenhaus Coswig

Lungenmetastasen – neue Laserchirurgie kann Leben verlängern

15.00

Prof. Dr. Med. Wolfgang Janni
Frauenklinik der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Trastuzumab – auch trotz und nach dem Rückfall