AktuellesTermine

Benefizregatta auf dem Neckar in Heidelberg

Die große Benefizregatta findet am Samstag, den 10. September 2011, ab 10.00 Uhr auf dem Neckar in Heidelberg in Höhe der Neckarwiese Neuenheim statt. Dazu laden zum zweiten Mal gemeinsam das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg, die „Stiftung Leben mit Krebs“ und die Rudergesellschaft Heidelberg (RGH) ein.

Der Erlös der Regatta fließt dem Projekt „Sport und Krebs“ am NCT Heidelberg zu. In diesem Sportprogramm trainieren seit seinem Start nach der Regatta 2009 bereits mehr als 200 Patientinnen und Patienten. Überzeugende Daten zahlreicher Studien belegen, dass sportliche Aktivität die Lebensqualität von Krebspatienten verbessert, den Behandlungserfolg unterstützt und Nebenwirkungen abmildert. Zudem ist eindeutig belegt, dass körperliche Aktivität vor Krebs schützt.

Weitere Informationen zur Veranstaltungen finden Sie hier als PDF zum Download.

Schirmherren der Veranstaltung sind der Heidelberger Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner, Dr. h.c. Manfred Lautenschläger, Vorsitzender des Stiftungsrats der Stiftung Metropolregion Rhein-Neckar und MLP-Gründer sowie Dr. Harald Schwager, Vorstand Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar e.V.

Die „Stiftung Leben mit Krebs“ fördert bundesweit zahlreiche Projekte, die es an Krebs erkrankten Menschen ermöglichen, während und nach ihren Therapien an speziellen Sportprogrammen teilzunehmen. Dadurch soll die medizinische Behandlung der Patienten ergänzt und ihre Lebensqualität gesteigert werden.

Unternehmen und Privatpersonen, die die gute Sache als Sponsor oder Förderer unterstützen möchten, erhalten nähere Informationen bei Dr. Klaus Möller, Mitglied des Vorstands der „Stiftung Leben mit Krebs“.

Weiterführende Informationen
www.rudern-gegen-krebs.de
www.nct-heidelberg.de