AktuellesTermine

BRA DAY 2018 in Hamburg

Breast Reconstruction Awareness Day 2018

Im Flyer zur Veranstaltung heißt es wie folgt:


„Möglichkeiten der Brustrekonstruktion nach einer Krebserkrankung
... Der BRA Day, kurz für „Breast Reconstruction Awareness Day“, hat sich seit 2011 als Ziel gesetzt, Patientinnen, Angehörige und beteiligte Kollegen über die vielfältigen Möglichkeiten der Rekonstruktion der weiblichen Brust nach einer Brustkrebserkrankung zu informieren.


Die Klinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie nimmt hier, als eine der größten Kliniken Deutschlands für Brustrekonstruktion, eine Vorreiterrolle ein.  Wir möchten Sie im Rahmen des BRA Days einladen, einen Einblick hinter die Kulissen zu werfen, Informationen zu sammeln und Ängste abzubauen.


Gemeinsam mit international renommierten Kollegen und mit Patientinnen möchten wir Ihnen sämtliche Möglichkeiten aufzeigen, die sich durch den stetigen Fortschritt der Mikrochirurgie ergeben, Beispiele zeigen, sowie Fragen, die sich rund um das Thema ergeben,  beantworten.


Wir freuen uns sehr, Sie am Mittwoch, 17. Oktober 2018, dem internationalen BRA Day, in den Räumen des AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM HAMBURG willkommen zu heißen. Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist nicht erforderlich.“


Ort:
AGAPLESION   DIAKONIEKLINIKUM HAMBURG  
Klinik für Plastische, Rekonstruktive  und Ästhetische Chirurgie
Hohe Weide 17, 20259 Hamburg


wann:
Mittwoch, 17. Oktober 2018,
18 bis ca. 20 Uhr


Weitere Informationen finden Sie unter dem link:
www.d-k-h.de/ueber-uns/presse/veranstaltung-detail/news/bra-day-2018/