AktuellesTermine

Familienseminar der Berliner Krebsgesellschaft

Die Berliner Krebsgesellschaft lädt am 28. März 2009 von 10.00 – 15.00 Uhr zum Familienseminar ein.

Wenn in einer Familie ein Elternteil an Krebs erkrankt, ist die Belastung für alle Familienmitglieder besonders ausgeprägt. Der Erkrankte ist mit der Verarbeitung und Bewältigung seiner Krankheit konfrontiert. Der Partner hat das Bedürfnis, den Erkrankten zu unterstützen, aber auch die Alltagssituation aufrecht zu erhalten. Die Kinder leiden unter der veränderten und beängstigenden Situation. In der Regel erleben alle Familienmitglieder eine besonders schwere Überforderung.

Ziel des Familienseminars ist die Stärkung der ganzen Familie und die Entlastung jedes einzelnen Familienmitglieds. In der Gruppe können betroffene Familien mit anderen betroffenen Familien in Kontakt kommen. Beim Seminar finden Gruppengespräche statt, es gibt Angebote für die Patienten und die Angehörigen, sowie Mal- und Spielangebote für die Kinder und einen gemeinsamen Imbiss.

Referentinnen

Elvira Muffler, Dr. Ulrike Helbig, Ilona Bluemcke, Claudia Loeffler

Veranstaltungsort

Berliner Krebsgesellschaft e. V.
Robert-Koch-Platz 7
10115 Berlin

Telefon 030-2832400
Email: info@berliner-krebsgesellschaft.de