AktuellesNews

Umfrage zu krebsbedingten neuropathischen Schmerzen

@grünenthal

Neuropathische Schmerzen sind eine häufige Langzeitfolge der Behandlung von Krebserkrankungen. Sie entstehen nach Behandlungen wie Chemotherapie, Strahlentherapie oder Operationen und können die Lebensqualität der betroffenen Patient*innen erheblich beeinträchtigen.

Aus diesem Grunde möchten wir Sie  auf eine aktuelle Online-Umfrage zu krebsbedingten neuropathischen Schmerzen aufmerksam machen, die Grünenthal gemeinsam mit Partnern aus dem Gesundheitsbereich wie Pain Alliance Europe und European Pain Federation EFIC ins Leben gerufen hat. Sie verfolgt das Ziel, das Leben mit krebsbedingten neuropathischen Schmerzen nachvollziehbarer zu machen und die Bedürfnisse der Betroffenen besser zu verstehen.

Die Umfrage wurde von einem multidisziplinären Team aus Vertreter*innen von Patientenorganisationen sowie Onkolog*innen, Schmerzspezialist*innen und Pflegepersonal entwickelt und steht Teilnehmer*innen in 13 europäischen Ländern noch bis zum 18. April offen. Die Ergebnisse werden dann voraussichtlich im Mai 2021 zur Verfügung gestellt und bilden die Grundlage für Diskussionen zwischen medizinischen Fachkräften und politischen Entscheidungsträgern, mit dem Ziel, Empfehlungen zu entwickeln, wie der Umgang mit krebsbedingten neuropathischen Schmerzen verbessert werden kann.

Auf der Internetseite finden Sie dazu weitere Informationen: http://www.grunenthal.de/de-de/medien/stories-archiv/grunenthal-und-partner-schalten-online-umfrage-und-fuer-patienten-mit-krebsbedingten-neuropathien

Der Link zur Teilnahme an der Studie finden Sie hier: https://survey.cmix.com/CF039D86/810072EE/de-DE?Type=3&Panel=1&country=13&psid=3_18_2021_9_49_41_AM