Projekte

mamazone hat zahlreiche Projekte und zwei Stiftungen auf den Weg gebracht. Diese wurden größtenteils  von der mamazone Gründerin und Ehrenvorsitzenden, Ursula Goldmann-Posch initiiert und realisiert.

Ihr Ziel:  Stärkung von Selbstbestimmung und Selbstbewusstsein von Brustkrebspatientinnen und Sensibilisierung einer breiten Öffentlichkeit für das Thema „Brustkrebs“.

Projekte

  • Projekt Diplompatientin® – Eine Fortbildung für Frauen mit Brustkrebs und deren Ärzte - Zur Webseite
  • Busenfreund-Award – Ein Wissenschaftspreis von Patientinnen an die Brustkrebsforschung - weiter...
  • "La Mamma"-Projekt – Eine Fortbildungsreihe für Krankenschwestern und Mitarbeiterinnen von onkologischen und gynäkologischen Praxen - weiter...
  • mamazoneMAG – Ein Magazin, das über die neuesten Ergebnisse in der Brustkrebsforschung und –medizin sowie über brustkrebsrelevante Neuigkeiten in der Gesundheitspolitik informiert und die Vereinsaktivitäten darstellt - weiter...
  • mamazone im Gespräch – Eine Reihe mit Interviews, in denen namhafte Brustkrebsexperten die drängendsten Fragen für Patientinnen beantworten - weiter...
  • www.mum-hat-brustkrebs.de – Eine Homepage, die Jugendlichen im Schatten von Brustkrebs ein Forum gibt, um sich Ängste, Kummer und Sorgen von der Seele zu schreiben, sich mit anderen auszutauschen oder Fragen zu stellen - Zur Webseite
  • mamazone-Mobil – Ein Brustkrebs-Informations-Auto, das gesunde und kranke Frauen in ganz Deutschland über Brustkrebs und Brustkrebsvorbeugung informiert - weiter...
  • mamazone T-Shirt – Ein mehrfach ausgezeichnete T-Shirt, das durch Provokation Aufmerksamkeit erregen und mehr Bewusstsein für Früherkennung schaffen will - weiter...
  • ROSA - die Wissensbärin – Ihr bärenstarkes Mut-Mach-Geschenk im Kampf gegen Brustkrebs! - weiter...

Stiftungen

  • Stiftung PATH – Patients Tumorbank of Hope – Die weltweit einzigartige Patientinnen-Stiftung zur kryokonservierten Einlagerung von Tumorgewebe in einer patienteneigenen Tumorbank - Zur Webseite
  • PONS-STIFTUNG – Eine Stiftung die sich für zum Ziel gesetzt hat in einer großen Patientenorientierten Nachsorgestudie neue Daten für eine zeitgemäße Nachsorge von Frauen mit Brustkrebs zu erhalten - Zur Webseite