mamazone e.V.Regionalgruppen

mamazone München

Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise zu unseren Treffen während der Coronakrise!

Brustkrebs Selbsthilfegruppe München

Wir treffen uns

  • jeden 3. Dienstag im Monat (Ausnahmen: August und Dezember)
  • in der Elternschule im Klinikum Dritten Orden, Menzinger Straße 48, 80638 München
  • von 18:00 - 20:00 Uhr

Wir tauschen Erfahrungen und Informationen aus und laden hin und wieder Referentinnen oder Referenten zu interessanten Themen ein. Wer mag, geht anschließend noch mit in ein nahegelegenes Restaurant.

Leitung/Kontakt:
Ulli Kappler: kappermamazonede
Biggi Welter: weltermamazonede
Telefon Büro 0821-2684191-0

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Flyer.

Wegen der Coronakrise - derzeit keine Gruppentreffen / gemeinsame Spaziergänge. Einzelgespräche im Freien weiterhin möglich

Aufgrund der verschärften Coronaregeln können wir derzeit leider weder Treffen in unserem Gruppenraum noch gemeinsame Spaziergänge anbieten.

Sobald es wieder möglich ist, werden wir aber erneut unsere beliebten gemeinsamen Spaziergänge im Nymphenburger Park starten. Nachdem es dafür an den gewohnten Dienstag Abenden nun schon zu früh dunkel wird, weichen wir dann auf Samstag Nachmittage aus und versuchen auch Termine anzusetzen für die gutes Wetter vorhergesagt ist. Die jeweiligen Samstage werden wir zeitnah auf dieser Homepage bekanntgegeben.

Weiterhin möglich ist es ein Einzelgespräch im Rahmen eines Spaziergangs unter Beachtung der aktuellen Hygieneregeln zu vereinbaren. Bitte wenden Sie sich hierzu an Biggi Welter (Kontakt siehe oben). Und natürlich sind wir auch telefonisch für Sie da!

 

Anfahrt

Hier finden Sie Informationen zur Anfahrt: Anfahrt


Termine der Regionalgruppe München

Zur Zeit sind keine Beiträge verfügbar.

Bücherkiste

Wir verleihen Bücher, die helfen können mit unserer Krankheit umzugehen: Ratgeber, Erfahrungsberichte, Biographien

Neue Bücher

  • Der Krebs Kompass- von Verena und Achim Sam
  • Patientenzentrierte Information in der onkologischen Versorgung - Evidenz und mehr von Andrea Gaisser und Dr. med. Susanne Weg-Remers (Krebsinformationsdienst des dkfz, Heidelberg

Kostenloser Verleih bei unseren Gruppentreffen, Rückgabe jeweils im Folgemonat.
Hier finden Sie unsere Bücherliste.